Skip to main content

Drohne mit Kamera kaufen – Die Top Drohnen


123456
DJI Mavic Pro Faltbar & Kompakt DJI Phantom 3 Standard Yuneec Typhoon Q500 DJI Phantom 4 Pro DJI Phantom III Professional DJI Phantom 4 Pro Plus
Modell DJI Mavic ProDJI Phantom 3 StandardYuneec Typhoon Q500DJI Phantom 4 ProDJI Phantom III ProfessionalDJI Phantom 4 Pro Plus
Bewertung
Gewicht743 Gramm1216 Gramm1700 Gramm1388 Gramm1280 Gramm1388 Gramm
Flugzeit27 Minuten25 Minuten25 Minuten30 Minuten23 Minuten30 Minuten
Reichweite7000 Meter1000 Meter800 Meter7000 Meter5000 Meter7000 Meter
Kamera
3-Achs Gimbal
GPS
Zum Angebot!*Zum Angebot!*Zum Angebot!*Zum Angebot!*Zum Angebot!*Zum Angebot!*


▼▼▼ Jetzt nach unten scrollen und cooles und

informatives Video über Kameradrohnen anschauen! + Ausführlicher Ratgeber ▼▼▼


Drohne mit Kamera – Ausführlicher Ratgeber

Drohne mit Kamera kaufen Spektakuläre Filmaufnahmen aus der Luft wie in Hollywood-Filmen sind heutzutage für so ziemlich jeden machbar. Wo man damals noch teure Helikopter Filmaufnahmen machen musste und es sich nur die wenigsten leisten konnten, ist es heute dank modernster Technik für jeden möglich solche atemberaubenden Luftaufnahmen zu machen. Und das Tolle an der Sache es kostet einen keine rigorosen Summen und man braucht auch keinen Helikopter dafür. Eine Drohne mit Kamera bietet Dir die Möglichkeit schönste Luftaufnahmen zu machen.

Ob Hobbyfilmer, YouTuber oder vielleicht sogar Profifilmer hier findest Du bestimmt ein Drohne mit Kamera kaufen
passendes Drohnen-Modell für dich. Wer beispielsweise Anfänger ist und sich eine Drohne mit Kamera kaufen will muss sicherlich keine unmenschlichen Summen ausgeben. Wir nehmen dich mit an die Hand und helfen Dir in diesem überfüllten Markt die passende Drohne mit Kamera für dich zu finden.

Wir haben uns ausgiebig mit diesem Thema beschäftigt und bieten Dir die besten Drohnen mit Kameras im Mittelklasse- bis hin zum Profibereich. Außerdem geben wir Dir die wichtigsten Informationen und Kriterien mit an die Hand, die du beim Kauf einer Drohne mit Kamera kennen solltest. So wirst Du garantiert auch was in deinem Budgetrahmen finden und die für dich richtige Drohne mit Kamera kaufen können.


Wie funktioniert eine Drohne mit Kamera eigentlich?

Drohne mit Kamera kaufenDrohnen auch genannt Multicopter sind unbemannte Flugobjekte mit mehreren Propellern, sie können hunderte Meter hoch fliegen, kilometerweit und erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 80 km/h. Sie sind meistens mit hochauflösenden und schwenkbaren Kameras ausgestattet um Dir gestochen scharfe Luftaufnahmen zu ermöglichen.

Des Weiteren sind bei guten Drohnen die Kameras an sogenannten Gimbals aufgehängt. Diese sorgen dafür, dass die Kamera Dir auch bei unruhigeren Luftverhältnissen ruckelfreie Aufnahmen macht. Wer sich eine einfachere Drohne mit Kamera kaufen möchte kann diese in der Regel mit einem Smartphone oder Tablet über eine kabellose Schnittstelle wie WLAN steuern. Wer sich eine Drohne mit Kamera kaufen möchte sollte wissen, dass die Steuerung über einen extra Controller zuverlässiger ist und bei besseren Drohnen gang und gäbe ist.

Er bietet Dir in der Regel eine bessere Verbindung und Kontrolle über das Gerät und spieltDrohne mit Kamera kaufen bei der Reichweite eine entscheidende Rolle. Controller haben eine deutlich höhere Reichweite von bis zu mehreren Kilometern. Du kannst über kleine Rädchen und Knöpfe Funktionen und Kamera Einstellungen bearbeiten und vornehmen. Und über Joysticks die Kameradrohne steuern. Um nicht irgendwie Blind und auf gut Glück filmen zu müssen wird ein live Bild auf den Controller, eine FPV Brille oder das Smartphone übertragen. Eine FPV Brille ist eine funktionelle Videobrille durch die Du live auf die Kamera zugreifen kannst. Durch eine Drohne mit Brille erhältst du Bilder in Echtzeit, kannst die Kamera steuern und bist sozusagen ganz nah am Geschehen. Wer eine gute Drohne mit Kamera kauft bekommt normalerweise einen Controller mit integriertem live Display, einen Controller mit FPV Brille oder einem an dem Du Dein Smartphone oder Tablet befestigen kannst.



Gut zu wissen!

Außerdem kann die Akkulaufzeit bei aktuellen Drohnen je nach Modell und Einsatz um die halbe Stunde betragen. Durch zusätzliche Akkus, welche meistens schnell gewechselt werden können kannst Du den Spaß beliebig verlängern.

Es gibt inzwischen sehr kompakte Drohnen die in so ziemlich jeden Rucksack passen.

Wer nur wenig Platz hat und sich dennoch eine Drohne mit Kamera kaufen möchte, für den gibt es inzwischen schon ziemlich kompakte Drohnen. Diese lassen sich einfach und schnell nach dem Fliegen zusammenklappen und passen in so ziemlich jeden Rucksack. So kannst Du deine Drohne immer mitnehmen und sie ist bei Gelegenheit innerhalb kürzester Zeit startklar. Wer eine super kompakte und leistungsstarke Drohne möchte, für den könnte ein DJI Mavic genau das Richtige sein.


Drohne mit Kamera kaufen – Coole und praktische Funktionen

Drohne mit Kamera kaufenDu möchtest eine Drohne mit Kamera kaufen und deine Freunde mit coolen Funktionen beeindrucken? Kein Problem. Modernste Technik ermöglicht einem bei Kameradrohnen so einiges. Gute Drohnen sind mit sensiblen und präzisen Sensoren ausgestattet. Diese schützen deine Drohnen beim Fliegen, erkennen Hindernisse und verhindern dadurch ganz automatisch ein ungewolltes Kollidieren. Drohnen können Hindernissen ausweichen oder vor ihnen stoppen.

Kurz und knapp die besten Funktionen

  • Erkennen Hindernisse
  • Können von alleine fliegen
  • Können Objekte automatisch verfolgen
  • Aufnahmen in Zeitlupe
  • Akkuüberwachung
  • Perfekte automatische Aufnahmen auf Einstellung

Selbstfliegende Kameradrohnen

Des Weiteren gibt es heutzutage schon selbstfliegende Drohnen. Solche Drohnen können dich auf Wunsch bei jeglicher Aktivität ganz von alleine Verfolgen und Dir coole Aufnahmen bereiten. So kannst Du dich beispielsweise ganz aufs Snowboarden konzentrieren und deine Drohne verfolgt dich ganz von alleine.

Eine weitere coole Funktion die Dir Drohnen mit Kameras bieten können ist, dass sie auf Knopfdruck ganz autonom zurück zum Startpunkt kommen. Verlierst Du sie beispielsweise mal aus den Augen, dann kannst Du sie auf Knopfdruck zurückholen und das ohne sie zu sehen oder zu steuern.


Intelligente Drohnen – Einfach für den Piloten

Außerdem kannst Du eine Drohne mit Kamera kaufen, die auf Einstellung ganz autonom saubere Kreise um dich zieht. Dazu wählst Du einfach das gewünschte Objekt aus, stellst den Radius ein. Fertig. Die Drohne zieht dann ganz von alleine ihre Kreise um das Objekt und produziert Dir so weichste Aufnahmen. Selbst atemberaubende Zeitlupenaufnahmen sind mit modernen Drohnen möglich.

Des Weiteren gibt es Drohnen die durch berühren eines Objektes auf dem Display ganz von alleine auf es zufliegen. Dadurch kannst Du dich ganz aufs Filmen konzentrieren und brauchst Dir bei vielen Modellen keine Sorgen um Hindernisse machen. Wie erwähnt können manche Drohnen Hindernisse erkennen und ihnen ausweichen.

Außerdem gibt es eine Funktion bei der Du die gewünschten Wegpunkte aufs Display zeichnen kannst und die Drohne fliegt diese dann bei gleichbleibender Höhe ab. Das erlaubt dem Piloten sich ganz auf die Kamera zu konzentrieren und ermöglicht Dir komplexere Aufnahmen.Drohne mit Kamera kaufen

Auch noch cool ist, dass manche Drohen bei schwachem Akkustand von alleine zurück fliegen und landen. Solche Drohnen kennen immer den aktuellen Abstand zu Dir und berechnen wie viel Energie sie noch brauchen um zurückzukommen. So läufst Du nicht in Gefahr, dass sie plötzlich abstützt, weil der Akku leer ist und Du nicht aufgepasst hast.


123456
DJI Mavic Pro Faltbar & Kompakt DJI Phantom 3 Standard Yuneec Typhoon Q500 DJI Phantom 4 Pro DJI Phantom III Professional DJI Phantom 4 Pro Plus
Modell DJI Mavic ProDJI Phantom 3 StandardYuneec Typhoon Q500DJI Phantom 4 ProDJI Phantom III ProfessionalDJI Phantom 4 Pro Plus
Bewertung
Gewicht743 Gramm1216 Gramm1700 Gramm1388 Gramm1280 Gramm1388 Gramm
Flugzeit27 Minuten25 Minuten25 Minuten30 Minuten23 Minuten30 Minuten
Reichweite7000 Meter1000 Meter800 Meter7000 Meter5000 Meter7000 Meter
Kamera
3-Achs Gimbal
GPS
Zum Angebot!*Zum Angebot!*Zum Angebot!*Zum Angebot!*Zum Angebot!*Zum Angebot!*


Drohne mit Kamera kaufen – Kosten

Drohne mit Kamera kaufenWelche Kosten fallen an wenn man sich eine Drohne mit Kamera kaufen möchte? Je nach Modell und Leistung sind in der Regel mindestens dreistellige Beträge notwendig und nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt. Modernste Technik hat ihren Preis und in der Regel gilt auch wer billig kauft, kauft zweimal. Selbstverständlich musst Du nicht das teuerste Modell kaufen um gute Qualität zu bekommen. Je nach Funktionsumfang und diversen Kriterien kommen unterschiedliche Preise zustande. Da ist es ganz wichtig, dass Du weißt was Du brauchst und Dir dann anhand dieser Kriterien ein für dein Einsatzzweck passendes Modell aussuchst.

Wer eine gute Drohne mit Kamera kaufen möchte muss durchaus tiefer in die Tasche greifen.


Versicherung

In der Regel fallen nicht nur einmalige Anschaffungskosten an, sondern auch noch Drohne mit Kamera kaufenVersicherungskosten. Wer sich also eine Drohne mit Kamera kaufen möchte hat in Deutschland die Pflicht  eine Haftpflichtversicherung für die Drohne abzuschließen. Einzige Ausnahme für eine Versicherung ist, wenn man die Drohne nur Indoor fliegt. Jedenfalls muss bei einer Haftpflichtversicherung zwischen einer privaten- und einer kommerziellen Nutzung unterschieden werden. Als kommerzielle Nutzung gilt es dann, wenn man mit den Aufnahmen Geld verdient. Auf jeden Fall ist es nur zum Vorteil der Drohnennutzer eine Haftpflichtversicherung abzuschließen. Es kann schneller zu Unfällen kommen als einem lieb ist. Und die Kosten der Folgeschäden sollten nicht unterschätzt werden. Deswegen macht es auf jeden Fall Sinn, dass es in Deutschland Pflicht ist eine abzuschließen.

Dies ist keine Rechtsberatung und wir übernehmen keine Gewähr für die Angaben. Die gesetzliche Lage rund um das Thema Drohnen ändert sich des öfteren, weshalb wir keine Garantie für eine hundertprozentige Richtigkeit übernehmen.


Kriterien die Dir vor dem Kauf helfen können

Drohne mit Kamera kaufenWer sich eine Drohne mit Kamera kaufen möchte sollte so einige Kriterien beachten. Im folgenden werden Kriterien genannt die wahrscheinlich für dich eine wichtige Rolle spielen können. Bei so einer relativ großen Investition solltest Du nichts überstürzen und genau wissen was Dir persönlich bei einer Drohne besonders wichtig ist. Das können sein:

  • Preis der Drohne mit Kamera
  • Flugzeit der Drohne mit Kamera
  • Kamera der Drohne
  • Gimbal der Drohne mit Kamera


Drohne mit Kamera kaufen – Preis

Der Preis spielt bei den Meisten die eine Drohne mit Kamera kaufen möchten eine wichtige Rolle. Je nach deiner finanziellen Lage und Bereitschaft kannst Du dich für ein passendes Modell entscheiden. Es gibt Drohnen mit Kameras in den verschiedensten Preisklassen zu kaufen. Und da heißt es nicht unbedingt, dass die teuerste Drohne auch die beste für dich sein muss. Es kommt natürlich ganz auf deine individuellen Wünsche und Bedingungen an. Und genau deswegen bieten wir sehr gute Modelle in verschiedenen Preisklassen an um jedem das Beste zu bieten.


Drohne mit Kamera kaufen – Flugzeit

Ein weiteres wichtiges Kriterium welches für dich von Bedeutung sein kann, wenn Du Dir eine Drohne mit Kamera kaufen möchtest wird wahrscheinlich die Flugzeit sein. Je nachdem was Du mit deiner Drohne vorhast benötigst Du eine  Drohne mit einer längeren oder kürzeren Flugzeit. Dennoch macht eine Drohne mit einer Flugzeit von gerade einmal 5 Minuten in den wenigsten Fällen Sinn.

Wer eine Drohne mit langer Flugzeit möchte, der sollte wissen, dass heutzutage Flugzeiten von um die 30 Minuten möglich sind. Durch zusätzliche Akkus kannst Du deine Flugzeit beliebig lang verlängern. Bei schwachem Akkustand landest Du einfach kurz deine Drohne, tauschst den Akku aus und der Spaß kann weiter gehen.


Drohne mit Kamera kaufen – Kamera

Die Kamera ist logischerweise ein weiteres relevantes Kriterium für diejenigen, die sich eine Drohne mit Kamera kaufen wollen. Bei Kameras gibt es einige Dinge zu beachten:

  • Auflösung
  • Blende
  • Gimbal
  • Bilder pro Sekunde

Zum einen ist die Auflösung sehr wichtig. Umso höher die Auflösung, desto schärfer ist in der Regel auch das Bild. Selbstverständlich steigt aber auch bei einer höheren Auflösung der benötigte Speicherplatz.

Aber auch die Blende kann für dich ein wichtiges Kriterium sein. Eine Blende reguliert den Lichteinfluss. Umso kleiner die Blendenzahl, desto mehr Licht kann eindringen und desto größer ist die Blendenöffnung. Wer gerne Bilder bei schlechteren Lichtverhältnissen machen möchte, für den empfiehlt sich eine relativ kleine Blendenzahl.

Auch die Bilder pro Sekunde also FPS können für dich eine wichtige Rolle spielen. Vielleicht bist du ja an spektakulären Zeitlupenaufnahmen interessiert? Dann sind hohe FPS genau das Richtige für dich. Bei Zeitlupenaufnahmen solltest Du außerdem drauf achten bei welcher Auflösung diese möglich sind. Beispielsweise bringen einem Zeitlupenaufnahmen mit hohen FPS Werten wenig, wenn diese nur mit einer sehr niedrigen Auflösung möglich sind.


Drohne mit Kamera kaufen – Gimbal

Das Gimbal kann außerdem ein wichtiges Kriterium für dich sein. Wäre die Kamera fest mit der Drohne verbunden würde jede kleine Bewegung  der Drohne auf der Kamera sichtbar sein. Und genau da kommt ein Gimbal ins Spiel, es entkoppelt sozusagen die Kamera von der Drohne.

Durch ein Gimbal können jegliche Verwacklungen ausgeglichen werden und so bekommst Du auch bei windigen Verhältnissen ruhige Aufnahmen. Außerdem ermöglicht Dir ein Gimbal ein autonomes Schwenken der Kamera. Es wird grundsätzlich zwischen 2-Achs und 3-Achs Gimbals unterschieden.

Ein 2-Achs Gimbal ist die einfachste Ausführung und gleicht Nick- und Rollbewegungen der Drohne aus.

Wer sich jedoch eine Drohne mit Kamera kaufen möchte und richtig professionelle Aufnahmen machen will, der sollte eine Drohne mit 3-Achs Gimbal nehmen. Nur wenn auch die Gier Bewegung wie bei einem 3-Achs Gimbal ausgeglichen wird können komplett flüssige Aufnahmen entstehen.


Kaufberatung – Individuelle Bedürfnisse sind von Bedeutung

Vor allem individuelle Bedürfnisse, Anforderungen und Wünsche sind vor Drohne mit Kamera kaufendem Kaufen einer Drohne mit Kamera von besonderer Bedeutung. Überlege also gut vor dem Kauf wofür Du  deine Drohne mit Kamera einsetzen möchtest und wo deine persönlichen Schwerpunkte liegen. Du findest hier zahlreiche Top-Modelle und kannst dich an den hier gegebenen Informationen orientieren. Somit wird Dir deine Kaufentscheidung erleichtert. Dennoch sollten deine persönlichen Aspekte immer an vorderste Stelle stehen. Es kann sein, dass der Preis für dich das wichtigste Kriterium ist oder aber auch die Flugzeit. Egal welche Kriterien bei Dir oberste Priorität genießen vernachlässige sie niemals und Du wirst bestimmt ein Kompromiss finden und die für dich richtige Drohne mit Kamera kaufen können. Viel Spaß damit.


Online eine Drohne mit Kamera kaufen?

Deine Wunsch-Drohne ist nur ein paar Klicks entfernt von Dir. Das Tolle ist wir leben im 21. Jahrhundert und haben die so ziemlich tollste Erfindung aller Zeiten. Das Internet. Lange Warteschlangen, mangelnde Ware und unbequemes Einkaufen gehören der Vergangenheit an.

Drohne mit Kamera kaufenDu kannst mit nur wenigen Klicks von überall aus, online von seriösen Anbietern wie Amazon bestellen. Du gelangst von unseren gesamten Produkten aus direkt zu Amazon. So  sparst du  Dir mühevolles Suchen und kannst Dir auch sicher sein, dass Du das richtige Produkt bekommst. Außerdem hat es im Internet zahlreiche Händler die auf Grund der hohen Konkurrenz ihre Preise drücken. Wenn Du also eine Drohne mit Kamera kaufen möchtest und das online, dann kannst Du echt bares Geld sparen. Des Weiteren wirst Du durch die rigorose Anzahl der Händler und Angebote nur selten was mit langen Lieferzeiten oder mit Lieferengpässen zu tun bekommen.

Tipp: Beim online Shopping profitiertest Du nicht nur von der Bequemlichkeit sondern auch von der Chance echte Schnäppchen zu machen.

Durch kurzzeitige Angebote lässt sich manchmal sogar richtig Geld sparen. Da sollte man nicht zögern, denn durch rapide Reduzierungen des Preises sind die Produkte innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Leider gilt in Regel danach wieder der reguläre Preis.


Was du unbedingt beachten solltest!

Es gibt ein paar Dinge die Du auf jeden Fall beachten solltest wenn Du Dir eine Drohne Drohne mit Kamera kaufenmit Kamera kaufen möchtest. Es gibt so einiges was man falsch machen kann. Wenn man sich jedoch im Voraus informiert bleibt einem der ein oder andere Ärger erspart. Es wäre doch echt ärgerlich nur wegen Unwissenheit irgendwelche negativen Konsequenzen zu bekommen. Natürlich ist die rechtliche Lage von Land zu Land verschieden. Und wenn du mal im Ausland fliegen möchtest solltest Du dich am besten vorher über die dortige rechtliche Lage informieren. Außerdem sind die Bedingungen bei kommerzieller und nicht kommerzieller Nutzung verschieden. Folgendes solltest Du wissen und beachten:

  • Haftpflichtversicherung ist Pflicht
  • Privatsphäre anderer achten
  • Vermeide Flugverbotszonen
  • Immer in Blickkontakt
  • Achte auf die Flughöhe

Wie schon erwähnt ist in Deutschland eine Haftpflichtversicherung Pflicht. Deswegen versichere unbedingt deine Drohne mit Kamera bevor Du das erste Mal draußen fliegst. Außerdem solltest Du die Privatsphäre anderer Leute akzeptieren. Du solltest nicht ohne vorher eine Erlaubnis eingeholt zu haben über ihr Privatgrundstück fliegen. Des Weiteren ist es wichtig, dass die Drohne immer in Sichtkontakt bleibt. Bei den meisten Drohnen wäre es möglich deutlich weiter zu fliegen aber aus sicherheitstechnischen Gründen ist es nicht erlaubt. Halte außerdem immer mindestens 1,5 Kilometer Abstand zu Flughäfen.

Dies ist keine Rechtsberatung und basiert lediglich auf Recherche. Da die rechtliche Lage sehr subtil geregelt ist und sich auch jederzeit ändern kann übernehmen wir keine Verantwortung für eine hundertprozentige Richtigkeit. Deswegen raten wir Dir, dich bei Leuten beispielsweise im Internet zu informieren, die in diesem Gebiet Experten sind.


123456
DJI Mavic Pro Faltbar & Kompakt DJI Phantom 3 Standard Yuneec Typhoon Q500 DJI Phantom 4 Pro DJI Phantom III Professional DJI Phantom 4 Pro Plus
Modell DJI Mavic ProDJI Phantom 3 StandardYuneec Typhoon Q500DJI Phantom 4 ProDJI Phantom III ProfessionalDJI Phantom 4 Pro Plus
Bewertung
Gewicht743 Gramm1216 Gramm1700 Gramm1388 Gramm1280 Gramm1388 Gramm
Flugzeit27 Minuten25 Minuten25 Minuten30 Minuten23 Minuten30 Minuten
Reichweite7000 Meter1000 Meter800 Meter7000 Meter5000 Meter7000 Meter
Kamera
3-Achs Gimbal
GPS
Zum Angebot!*Zum Angebot!*Zum Angebot!*Zum Angebot!*Zum Angebot!*Zum Angebot!*

Drohne mit Kamera kaufen – Fazit

Drohne mit Kamera kaufenWer sich fürs Thema Filmen interessiert und sich eine Drohne mit Kamera kaufen möchte dem werden zahlreiche Vorteile geboten. Durch eine Drohne  mit Kamera kannst Du atemberaubende Luftaufnahmen aus der Vogelperspektive machen. Und egal ob Amateurfilmer oder Profifilmer es hat für so ziemlich jeden ein passendes Modell auf dem Markt.

Durch ein Gimbal wird jede kleinste Bewegung ausgeglichen und ist somit nicht auf den Aufnahmen zu sehen. Des Weiteren haben moderne Drohnen hochauflösende Kameras mit an Bord die einem gestochen scharfe Bilder liefern und selbst bei schlechteren Lichtverhältnissen noch gute Aufnahmen machen.

Für Leute die wenig Platz haben und sich dennoch eine Drohne mit Kamera kaufen möchten, gibt es inzwischen sehr kompakte Drohnen die sich zusammenfalten lassen und in so ziemlich jeden Rucksack passen. Auch die Steuerung der meisten Drohnen ist kein Hexenwerk und kann innerhalb sehr kurzer Zeit gelernt werden.


Passendes Zubehör für deine Drohne mit Kamera